Monika Fischer

Meine Klangarbeit ist mit verschiedenen Klangschalen und Gongs sowie anderen „Musik-und Klanginstrumenten“, die ich körpernah

und körperfern zum Einsatz bringe. Nach jahrelangen praktischen Erfahrungen mit Klanginstrumenten in verschiedenen Bereichen machte ich dann noch die Ausbildung zur Klangmassagepraktikerin Anfang 2015. Ich arbeite nach den Prinzipien von Peter-Hess® in der Klangmassage und gestalte diese individuell.

 

Jede Seele ist Schwingung, Musik ist eine bezaubernde wertvolle Art der Heilung."Chamuel"

 

Seit Ende der 90er Jahre lernte ich verschiedene Methoden der Meditations-, Konzentrations- und Bewegungsformen. Diese Einflüsse für Seele, Geist und Körper brachten mich zur Energiearbeit. Auch ohne "Einweihungen" oder "Rituale" war ich Jahre tätig, bis ich 2012 mit der Reiki-Ausbildung begann, bis zum Meister nach Dr. Mikao Usui.

 

Mit Liebe und wertfreier Hingabe

in eine Heilschwingung eintauchen.

 

Für Sie:

  • In dem Bewusstsein und Wertschätzung Dir gegenüber
  • Einen liebevollen und achtsamen Umgang während Deiner Zeit
  • Einen „separaten“, entsprechenden Raum, farblich abgestimmt und auf Wunsch mit verschiedenen Düften
  • Individuell abgestimmte fundierte Techniken
  • Qualitativ hochwertiges Material und Zubehör entsprechend der Ausbildung und deren Techniken
  • Ein Netzwerk aus Ärzten , Therapeuten und anderen Meistern auf ihrem Gebiet
  • Durch Fort- und Weiterbildungen auf dem „neuesten Stand“ zu bleiben
  • Im Austausch mit anderen Klang- und Energiearbeitern zu bleiben
    Ihre Gesundheit liegt mir sehr am Herzen.

 

Lassen Sie uns den Grund Ihrer  "Krankheit" finden und die Ursache beseitigen.

 

Es ist kein Privileg im "Alter" krank zu werden wie viele es publizieren und diese im Austausch mit Anderen zu pflegen. Vielmehr ist es eine Chance unsere erworbenen falschen Doktrinen zu erkennen, umzukehren, um wieder gesund zu werden.

 

Für die Bereiche Prävention, Pädagogik, Beratung, Heilberufe

und Wellness kann ich verschiedene Methoden anbieten.

Monikas Klang Raum, Monika Fischer

Als erstes erlernte ich den Beruf zur Bürokauffrau, der mich nicht erfüllte. Nach meiner Kinderpause arbeitete ich mehrere Jahre bei einem Kinderarzt. Erst hier in der Pfalz erlernte ich dann noch die Ausbildung zur examinierten Altenpflegerin. In diesem Beruf bildete ich mich weiter zur Wohnbereichsleitung und Pflegedienstleitung und leitete eine offene, sowie später eine geschlossene Station mit Schwerpunkt Demenz und Psychosomatik, dann auch ambulant mit dem Schwerpunkt Intensivmedizin und außerklinische Beatmung.